ÜBER DIE ASK

Die Akademie für Spiel und Kommunikation unterstützt das Anliegen des Spiels seit 1984.

Jonas spielt Poi - Wunderfitz schaut zu
Jonas spielt Poi - Wunderfitz schaut zu

An den Veranstaltungen der ASK wird ein Zusammenspiel aller Generationen möglich. In diesem Rahmen fördert sie die Spielkultur, respektvolle Kommunikation sowie die Entfaltung von nützlichen Fähigkeiten bei Jung und Alt. Zudem werden hochspezialisierte Anwendungsbereiche professionell mit Spiel gestaltet: Sport- oder Managementcoaching, Unterstützung bei Lernschwierigkeiten, Aktivierung im Zusammenhang mit verschiedenen Therapien (u.a. Physio- und Psychotherapie, Logopädie und Diskalkulie, Aktivierungs- und Ergotherapie), Teamentwicklung und Schulprojekte, Spielgruppen oder Suchtprävention.

Die gestaltende Person der ASK ist Hans Fluri. Er arbeitet zusammen mit seinem Netzwerk im gesamten deutschsprachigen Raum. Die Tätigkeit der Spielakademie wird durch das Seehotel Sternen und den Fachladen BOUTIQUE 3000 (Bücher, Verkauf und Ausleihe von Spielgeräten) ergänzt.

 

Adresse

Akademie für Spiel und Kommunikation

Hauptstrasse 92

CH-3855 Brienz

«Perspektivenwechsel» von Martina Kreitmeier